Deine Verdauung hat mal wieder eine Pause eingelegt? Dein Magen ist echt sauer und rebelliert? Dann ist dieser ayurvedische Zaubertrank richtig für dich. Der Stoffwechsel wird angekurbelt und die Übersäuerung “vom Zuviel am Tag vorher” schwindet sofort. Diese Schluck am Morgen unterstützt gleichzeitig auch deine Gewichtsabnahme. Oft wünschen sich die Gäste bei uns Gewicht zu reduzieren währen der Kur. Dann ist dieser Trank morgens ein Pflichtprogramm.

Honig-Zitronen-Wasser

Inge
– Das richtige Hausmittel –
Der ayurvedische Zaubertrank unterstützt eine träge Verdauung und vertreibt eine Übersäuerung in deinem Körper
Gericht Getränke
Land & Region Ayurveda
Portionen 1

Zutaten
  

  • 300 ml lauwarmes Wasser
  • 1/2 Zitrone
  • TL Honig (alt)

Anleitungen
 

  • Stelle eine Glas lauwarmes Wasser bereit. Es sollte nicht zu heiß sein, damit die Inhaltsstoffe der Zitrone und des Honigs nicht zerstört werden. Teste einfach die richtige Temperatur mit dem kleinen Finger.
  • Presse den Saft einer 1/2 halben Zitrone aus und fülle in das Glas
  • Nun kannst du Honig einrühren, bis er sich vollkommen aufgelöst hat
  • Morgens dann nüchtern (nach der morgendlichen Mundhygiene) trinken.

Notizen

Für eine längere Fastenzeit bei Übergewicht ist dieses einfache Hausmittel ideal. Auf diese Weise verlierst du keine Energie oder den Appetit. Der Honig hat laut Ayurveda eine auskratzende Wirkung und die Zitrone gleicht den PH-Wert im Blut aus. Besonders Fettpolster schwinden. 
Auch wenn du keinen Abnehmwunsch hast oder Verdauungsprobleme beklagst, kurbelts du mit diesem Start in den Tag deinen Stoffwechsel an. Besonders im Frühjahr oder Herbst unterstützt er dich, angelagerte Giftstoffe ais dem Körper zu entfernen. 
Panchakarmakur und Gewicht reduzieren – das ist möglich. Erfahre mehr über die Erfolge.